Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Projektmanager*in Strategische Kommunikation in Teilzeit (19 Std./Woche)

Politik & Menschenrechte
Dienstort Berlin
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 12.03.2024

Oxfam Deutschland e.V.

Projektmanager*in Strategische Kommunikation in Teilzeit (19 Std./Woche)

Willkommen bei Oxfam!
Du bist ein Organisationstalent, hältst mit Leichtigkeit viele Bälle in der Luft und verlierst so schnell nicht den Überblick? Du denkst strategisch, gehst Herausforderungen an und holst alle mit an Bord? Und du willst mit deiner täglichen Arbeit gemeinsam mit einem motivierten Team die Welt verändern? Dann bewirb dich bei Oxfam als Projektmanager*in für Strategische Kommunikation. Du arbeitest in einer weltweit engagierten gemeinnützigen Organisation an der Schnittstelle zwischen internationaler Programmarbeit, Marketing, Kommunikation und politischer Kampagnenarbeit und machst dich mit deiner Arbeit stark für eine gerechte Welt ohne Armut.

Über uns:
Oxfam Deutschland e.V. ist eine internationale gemeinnützige Organisation mit Sitz in Berlin. Im internationalen Oxfam-Verbund setzen sich 21 Oxfam-Organisationen mit fast 2.250 lokalen Partnerorganisationen in 81 Ländern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oxfam.de.

Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Berlin
Anstellung: in Teilzeit mit einer 19-Stunden-Woche (50%), die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre (eine Entfristung wird angestrebt)
Bereich: Team strategische Kommunikation im Cluster Marketing & Kommunikation

Diese Aufgaben warten auf dich:

  • Du koordinierst die strategischen Planungsprozesse im Bereich Marketing & Kommunikation und bist für die laufende Kommunikationsplanung zuständig. Dabei gestaltest Du bestehende Abläufe und etablierst neue Prozesse und Formate der Zusammenarbeit.
  • Du arbeitest an der Entwicklung von Oxfams Kommunikationsstrategie und Kommunikationsplänen mit und koordinierst deren Umsetzung.
  • Du steuerst unsere Publikationsprojekte von der Planung bis zur Freigabe und koordinierst dabei interne Schritte und externe Dienstleister*innen.
  • Du bist Schnittstelle für Content bei Oxfam Deutschland und im weltweiten Verbund und matchst passende Inhalte mit den Bedarfen unserer Kommunikationskanäle.
  • Du unterstützt das Organisieren von geeignetem Content und bereitest diesen für unsere Kommunikationskanäle auf.

Das bringst Du mit:

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mindestens ein Jahr relevante Berufserfahrung im Projektmanagement bevorzugt im Bereich Marketing und Kommunikation oder in der Öffentlichkeitsarbeit.
  • Du hast ein herausragendes Organisationstalent, arbeitest strategisch, strukturiert, eigenständig, sorgfältig und verantwortungsbewusst, bist Teamplayer*in, kannst andere motivieren und anspornen.
  • Du hast einen Blick für spannende Themen, denkst zielgruppenorientiert und interessierst dich für Pressearbeit, Fundraising und digitale Kommunikation (Web 2.0)
  • Du bist sprachlich versiert, formulierst stilsicher und kannst mit gängigen Computerprogrammen, insbesondere MS_Office, umgehen.
  • Du bringst hervorragende, stilsichere Deutschkenntnisse und sehr gutes Englisch mit. Wenn du auch noch Französisch sprichst, ist das ein Plus.
  • Du identifizierst dich mit den Zielen und Werten von Oxfam.

Worauf du dich freuen kannst:

  • Eine sinnstiftende Arbeit im Umfeld einer internationalen Organisation für eine gerechte Welt ohne Armut
  • Eine angemessene Vergütung gemäß Oxfam-Gehaltsstruktur. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 15 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie hier
  • Eine komplett arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (9%)
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Moderne technische Ausstattung, Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Familienfreundliche Regelungen bei kranken Kindern (Übernahme 10 Kindkrank-Tage im Jahr)
  • Eine zentral gelegene Geschäftsstelle mit guter Anbindung an den ÖPNV
  • Großartige Kolleg*innen mit Herzblut

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann sende uns bitte deine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen (zusammengefasst in einer PDF-Datei) sowie Angabe deines Gehaltswunsches über unser Online-Bewerbungsformular zu.

Für Rückfragen steht dir Franziska Rötzsch, Teamleiterin strategische Kommunikation, per E-Mail unter froetzsch@oxfam.de gerne zur Verfügung.

Bei Oxfam arbeiten wir nach feministischen Prinzipien. Oxfam setzt sich für die Förderung von Geschlechtergerechtigkeit und Frauenrechten ein und bekennt sich zu Chancengerechtigkeit und Diversität. Bei unseren Führungskräften streben wir ein Geschlechterverhältnis an, das die Geschlechterverteilung unserer Mitarbeitenden repräsentiert.

Unser Handeln richten wir stets an Oxfams sechs Grundwerten Equality, Empowerment, Solidarity, Accountability, Inclusiveness und Courage aus. Mehr zu unseren Werten erfährst du hier.

Oxfam setzt sich ebenfalls dafür ein, das Wohlergehen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu schützen und zu fördern. Mitarbeiter*innen und Ehrenamtliche verpflichten sich diesem Ziel durch Anerkennung des Verhaltenskodexes.

Wir möchten die Diversität bei Oxfam hinsichtlich soziokultureller Herkunft, Geschlecht, Beeinträchtigung, Alter, sexueller Identität sowie Religion oder Weltanschauung fördern. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Schwarzen Menschen und People of Color.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

JETZT BEWERBEN!

Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Franziska Rötzsch (Teamleiterin strategische Kommunikation)

E-Mail schreiben

108730
28602