Projektmitarbeiter/in corporAID Plattform (Vollzeit)

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

Projektmitarbeiter/in corporAID Plattform (Vollzeit)

ICEP – weltweit mehr unternehmen

ICEP ist eine unabhängige österreichische Entwicklungsorganisation mit einem klaren Ziel: die Menschen zur Wirtschaft und die Wirtschaft zu den Menschen zu bringen. ICEP berät Partnerorganisationen in Entwicklungsländern und Unternehmen bei der Integration armer Menschen in Wirtschaftskreisläufe und implementiert weltweit Projekte.

Mit der corporAID Plattform will ICEP will die Rahmenbedingungen in Österreich für Unternehmen verbessern, die in Schwellen- und Entwicklungsländern aktiv sind, und den Beitrag der österreichischen Wirtschaft zu globaler nachhaltiger Entwicklung erhöhen. Die corporAID Plattform umfasst das corporAID Magazin, diverse Veranstaltungsformate wie den corporAID Multilogue sowie corporAID Research und Fachpublikationen.

Stellenbezeichnung: Projektmitarbeiter/in corporAID Plattform (Vollzeit)

Einsatzort: 1040 Wien

Anforderungen:

  • Abgeschlossene akademische Ausbildung (Diplomstudium, Master)
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Außenwirtschaft, Nachhaltigkeit oder Entwicklungspolitik
  • Sehr guter schriftlicher Ausdruck in Deutsch und Englisch sowie Affinität zu neuen Medien
  • Analytisches Denkvermögen
  • Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interesse für den Bereich Unternehmen und Entwicklungszusammenarbeit sowie Identifikation mit einem wirtschaftsorientierten Zugang zur globalen Armutsbekämpfung

Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit an der inhaltlichen Konzeption, Organisation und Aufarbeitung von Fachveranstaltungen im Bereich Wirtschaft und Entwicklung
  • Aufbereitung des Themas Wirtschaft und Entwicklung/globale CSR für Unternehmen und öffentliche Verwaltung
  • Konzeption und Redaktion von Fachinhalten und Publikationen
  • Recherchetätigkeit
  • Kommunikation und Mediengestaltung

Die Position (40 h) ist ab sofort zu besetzen. Das Bruttojahresgehalt beträgt für diese Funktion mindestens EUR 33.000. Ein junges Team mit hohem inhaltlichen Commitment freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Kontakt: Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an Marijana Lacarak: icep@icep.at
www.icep.at | www.corporaid.at