Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Referent*in der Dreikönigsaktion

Politik & Menschenrechte
Soziale Dienste & Gemeinwohl
Umwelt & Nachhaltigkeit
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort Innsbruck
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 27.11.2023

Katholische Jungschar der Diözese Innsbruck

Die Dreikönigsaktion (DKA) ist das Hilfswerk der Katholischen Jungschar und führt die Sternsingeraktion in Österreich durch. Mit den gesammelten Spenden werden jährlich über 500 Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt. Neben der Projektarbeit ist die DKA auch in den Bereichen Anwaltschaft, Bildungsarbeit und Lobbying tätig.

 

Zur Verstärkung unseres Teams in Innsbruck suchen wir im Ausmaß von

35 Wochenstunden zum ehestmöglichen Eintritt eine*n

REFERENT*IN DER DREIKÖNIGSAKTION

 

Deine Aufgaben

  • Koordination der jährlichen Sternsingeraktion: Vorbereitung und Unterstützung, sowie Ansprechperson für Pfarrverantwortliche
  • Organisation von Veranstaltungen für Kinder und Begleitpersonen
  • Durchführung des jährlichen Besuchs der Projektpartner*innen aus dem globalen Süden
  • Öffentlichkeitsarbeit (Social Media, Newsletter, Lokale Medien, etc.)
  • Finanzadministration, Spendenabstimmungen, allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Mitarbeit bei anwaltschaftlichen Kampagnen und Projekten (z.B. zum Thema Kinderarbeit Stoppen, Unternehmens-verantwortung, SDGs, Agrarökologie)
  • Vertretung in Teams und Gremien auf Diözesan- und Bundesebene
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen

Das bringst du mit

  • Identifikation mit den Zielen der Katholischen Jungschar
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • hohe Sensibilität und verantwortungsbewusste Haltung zu Kinderrechten und Kinderschutz
    • Strafregisterbescheinigung gem. § 10 Abs.1 Strafregistergesetz
    • Strafregisterbescheinigung „Kinder- und Jugendfürsorge“ gem. § 10 Abs. 1a Strafregistergesetz
  • Kenntnisse in der entwicklungspolitischen Arbeit von Vorteil
  • Grundkenntnisse in Finanzadministration von Vorteil
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute MS Office Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • hohe zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit an Abenden & Wochenenden sowie für Dienstreisen
  • Führerschein B

Was bieten wir?

  • eine sinnstiftende Tätigkeit für die größte von Kindern getragene Hilfsaktion Österreichs!
  • flache Hierarchen, ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld und das Einbringen eigener Ideen
  • fallweiser Austausch mit Projektpartner*innen
  • flexible Arbeitszeit, Nutzung von Homeoffice nach Vereinbarung, Benefits wie z.B. Essens- und Fahrtkostenzuschüsse,

eine*n Betriebsärzt*in, Aus- und Weiterbildung, Supervision

Das Entgelt entspricht dem KV der Diözese Innsbruck in der Gehaltsgruppe II/1 mit einem Mindestbruttobezug von EUR 2.745,00 / Monat auf Vollzeitbasis (jährliche Inflationsanpassung). Für eine exakte Berechnung werden Vordienstzeiten, mögliche Zulagen usw. gemäß KV berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an die Katholische Jungschar der Diözese Innsbruck, gf.jungschar@dibk.at zuhanden Karin Boscolo, MA. Die Bewerbungsgespräche finden in der Riedgasse 9, 6020 Innsbruck statt.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die Bewerbungen werden mit höchster Sorgfalt und entsprechend den Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts vertraulich behandelt. Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen von Ausschreibungen finden Sie unter: https://innsbruck.jungschar.at/datenschutz/

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Karin Boscolo

E-Mail schreiben

92274
36177