Sachbearbeiter*in Rechnungswesen

Soziale Dienste & Gemeinwohl
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 15.04.2024

Katholische Jungschar Österreichs

Die Katholische Jungschar Österreichs ist eine der größten Kinderorganisationen in Österreich. Ihr Bundessekretariat vernetzt und unterstützt die Arbeit in den Diözesanbüros mit Bildungsangeboten, Aktionen und Kampagnen. Ihr Hilfswerk, die Dreikönigsaktion, koordiniert jährlich die österreichweite Sternsingeraktion und begleitet die Projekte und Programme im globalen Süden. Informationen finden Sie unter www.jungschar.at und www.dka.at.

Zur Verstärkung für das Finanzteam unseres Vereins suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt

eine*n Sachbearbeiter*in Rechnungswesen (20 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Durchführung der laufenden Buchhaltung inkl. Abgrenzungen
  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sowie Hauptbuch
  • Regelmäßige Kontenabstimmungen
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs
  • Unterstützende Tätigkeiten für die Finanzreferent*innen bei der Erstellung von Halbjahres- & Jahresabschlüssen und der Kostenrechnung
  • Durchführung von diversen Verrechnungen
  • Stammdatenpflege

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau und/oder Buchhaltungsprüfung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Hohe Zahlenaffinität und Genauigkeit
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office – insbesondere Excel)
  • Erfahren im Umgang mit Buchhaltungsprogrammen (Mesonic WINLine-Kenntnisse von Vorteil)
  • Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität
  • Identifikation mit den Werten und Zielen der Katholischen Jungschar
  • Hohe Sensibilität und verantwortungsbewusste Haltung zu Kinderrechten und Kinderschutz
  • Freude an der Mitarbeit in einer kirchlichen Organisation

Geboten werden Weiterbildungsmöglichkeiten, Gleitzeit, Homeoffice nach Vereinbarung, betriebliche Gesundheits-förderung und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Bezahlung orientiert sich an der Besoldungsordnung der Erzdiözese Wien und beträgt bei 5 Vordienstjahren ab 19.000,00 € brutto jährlich auf Basis von 20 Wochenstunden, ggf. zuzüglich Sozialzulagen und Anrechnung weiterer Vordienst- und Familienzeiten. Die Jahresnetzkarte der Wiener Linien oder ein Beitrag zum Klimaticket wird aliquot zur Anstellungsdauer vergütet. Unser Büro befindet sich in 1160 Wien und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die Bewerbungen werden mit höchster Sorgfalt und entsprechend den Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts vertraulich behandelt. Informationen dazu finden Sie unter https://www.jungschar.at/datenschutz/.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte bis 29. Mai 2024 – an bewerbung@kath.jungschar.at.

Bitte beachten Sie, dass Kosten im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren nicht erstattet werden.

 

Ähnliche Jobs

113046
18306