Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Seminarassistenz FSJ Regionalstelle Wien

Soziale Dienste & Gemeinwohl
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 10.07.2024

Verein zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste

FSJ – ein Jahr für dich, ein Jahr für andere!

Über 650 junge Erwachsene leisten heuer über unseren Verein das Freiwillige Soziale Jahr. Sie tun dies, weil sie sich für ihre Mitmenschen engagieren wollen, ihre Fähigkeiten und Grenzen entdecken und durch diesen Einsatz ihren ganz persönlichen Weg finden möchten.

Weil die Nachfrage vor allem im Wiener Raum stark wächst, suchen wir personelle Verstärkung für das Team der FSJ-Regionalstelle Wien des Vereins zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste. Wir suchen eine

Seminarassistenz (m / w / d)

Teilzeit (50%, 18,75 Wst.), Start: September 2024, vorerst befristet bis 31.08.2025

Dienstort: Regionalstelle Wien                                   

Das Team der FSJ Regionalstelle Wien organisiert und begleitet FSJ-Einsätze in Wien, in Niederösterreich (Industrieviertel, Weinviertel) und im Burgenland. Es ist verantwortlich für die Aufnahme von FSJ-Freiwilligen in das Projekt, für die Bildungsarbeit (FSJ-Seminare), für die pädagogische Begleitung der FSJ-Teilnehmer*innen und für einen guten Kontakt zu den FSJ-Einsatzstellen. Siehe auch www.fsj.at bzw. www.instagram.com/fsj.at.

Aufgabengebiet:

  • Eigenständige und eigenverantwortliche Ausführung der alltäglichen Backoffice-Tätigkeiten mit Schwerpunkt der FSJ-Seminare in der FSJ-Regionalstelle Wien
  • Unterstützung des Teams der FSJ-Regionalstelle-Wien bei der Ausführung des Tagesgeschäfts
  • Organisation und Administration von FSJ-Seminaren (Seminarräume suchen und buchen, Trainer*innen koordinieren,…)
  • Administrative Tätigkeiten rund um die Abwicklungen von FSJ-Workshops und Vorträgen
  • E-Mail-Korrespondenz nach innen und außen

Anforderungen:

  • Organisations- und Teamfähigkeit, zielorientierte, strukturierte, verlässliche und selbstständige Arbeitsweise sowie flexibles Handlungsvermögen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, soziale Kompetenz und eine hohe Kompetenz im Setzen von Prioritäten
  • Gute MS Office Kenntnisse (Excel, Word, Outlook, Serienbrief)
  • Berufserfahrung im organisatorischen Bereich von Vorteil; IT-Affinität von Vorteil
  • Kontaktfreudiges, offenes und freundliches Auftreten sowie soziales und gesellschaftliches Interesse
  • Positive Weltanschauung, wertschätzender Umgang sowie Freude an aktiver Gestaltungsmöglichkeit
  • Erfahrungen und Berührungspunkte mit dem FSJ und/oder dem NGO-Bereich wünschenswert

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches, interessantes, sinnstiftendes Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem engagierten, modernen Team und die Möglichkeit zu Weiterbildungen und Homeoffice
  • Attraktive Sozialleistungen (Mittagessenzuschuss, gegebenenfalls Familien- und Fahrtkostenzuschuss)

Das Mindestgehalt orientiert sich an der Betriebsvereinbarung des Vereins und am Kollektivvertrag der Diözese Linz. Mindestentgelt je nach Ausbildung und Erfahrung, G4/Stufe 1, € 1.366,- brutto (für eine 50%-Anstellung) bzw. € 2.732,- brutto (für eine Vollzeit-Anstellung). Höhere Einstufung bei anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf gerne mit Foto und Motivations-schreiben) per Mail mit der Referenz „Seminarassistenz FSJ Wien“ an die Geschäftsführerin des Vereins Frau Elisabeth Marcus: elisabeth.marcus@fsj.at. Auch Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle richten Sie bitte an diese Mailadresse bzw. ist Elisabeth Marcus telefonisch unter 0676/ 877 63 915 erreichbar.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung und Alter. Zudem haben wir uns dem Kinder- und Gewaltschutz verpflichtet.

Datenschutzhinweis: Bewerbungsunterlagen und personenbezogenen Daten von Bewerber*innen werden für das Bewerbungsverfahren elektronisch verarbeitet und längstens 6 Monate aufbewahrt.

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Frau MMag. Elisabeth Marcus

E-Mail schreiben

125682
28605