Kampagnenmanger*in Marketing (m/w/d)

Kampagnenmanger*in Marketing (m/w/d)

Kampagnenmanger*in Marketing (m/w/d)

Kampagnenmanger*in Marketing (m/w/d)
Innsbruck oder Wien| 35 – 39h/Woche
Ab September 2022 | befristet als Karenzvertretung (mit der Option der Verlängerung)

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von morgen! Als Mitarbeiter*innen von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.
Über diese tolle Arbeit berichten wir auf vielfältigen Kanälen und mit diversen Direct Marketinginstrumenten.
Dafür suchen wir eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen als Karenzvertretung im Fundraising in Innsbruck oder Wien. Du motivierst Spender*innen etwas Gutes zu tun, damit nachhaltig Kindern in Not ein liebevolles Aufwachsen ermöglicht wird.

Deine Aufgaben
 Planung, Budgetierung und Umsetzung von zielgruppenorientierten Fundraising-Maßnahmen für unterschiedlichste Kanäle
 Planung und Betreuung von Direct Mailing Kampagnen und von Straßenkampagnen sowie deren Weiterentwicklung
 laufende Betreuung und Optimierung der Kommunikation für diverse Spenderzielgruppen bzw. Kanäle
 Durchführung und Steuerung von Projekten
 Zusammenarbeit mit und Koordination von internen und externen Schnittstellen und Partner*innen

Was du mitbringst
 Universitäts- oder FH-Abschluss in Wirtschaftswissenschaft (idealerweise Vertiefung im Marketing), Kommunikationswissenschaft, sowie mind. 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung
 Erfahrung im Projektmanagement und Fundraising sowie gute Marketing-Kenntnisse
 Affinität zu jüngeren Zielgruppen und neuen Medien sowie Gespür für Trends
 gutes Sprachgefühl und kommunikative Persönlichkeit
 kreatives, analytisches und unternehmerisches Denken
 Begeisterungs- und Durchsetzungsvermögen

Was dich erwartet
SOS-Kinderdorf ist eine der größten und innovativsten NGOs und weltweit in über 137 Ländern aktiv. Das gibt unseren Mitarbeiter*innen Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten. Es erwartet dich eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem kreativen Expert*innenteam, in dem auch der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommt. Außerdem bekommst du Unterstützung bei Weiterbildungen und kommst in den Genuss vieler weiterer Vorteile und Benefits (z.B.: flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeit, Kinderzulage, Zukunftsvorsorge).

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 35 Wochenstunden mind. € 2.818,07. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.
Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 31.08.2022 auf unserem Karriereportal!

Die Kontaktperson für diese Stelle
Beate Pellarin-Lieblein, Verantwortliche Direct Mailing

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.

51082
17691