Sozialarbeiter*in (m/w/d) für neunerhaus Billrothstraße

Politik & Menschenrechte
Soziale Dienste & Gemeinwohl
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 14.05.2024

neunerhaus - Hilfe für obdachlose Menschen

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Seit Jänner 2023 ist neunerhaus Billrothstraße ein Chancenhaus für junge Erwachsene von 18 bis 30 Jahren mit 41 Wohnplätzen. Lust an der Umsetzung dieses neuen Konzeptes mitzuwirken? Wir suchen für unser Betreuungsteam eine*n engagierte*n und berufserfahrene*n:
Sozialarbeiter*in (m/w/d) für neunerhaus Billrothstraße
25 Wochenstunden, ab sofort, befristet für 1 Jahr, Dienstort 1190 Wien
Ihr Aufgabenbereich:

  • Sozialarbeiterische Beratung (Existenzsicherung, Wohnungssicherung, Schuldenregulierung etc.) und Betreuung (Beziehungsarbeit, Begleiten und Gestalten von psychosozialen Stabilisierungsprozessen)
  • Beratung bei persönlichen Krisen und Krisenintervention
  • Klärung der weiteren Wohnperspektive
  • Unterstützung bei der Neuorientierung
  • Begleitung von jungen Erwachsenen als spezielle Zielgruppe im Haus
  • Vermittlung bei Konflikten unter den Bewohner*innen
  • Dokumentation aller Betreuungsmaßnahmen und Führung der Bewohner*innen-Akten gemäß geltenden Richtlinien
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Berufsgruppen im Haus
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Supervision, Klausuren etc.
  • Engagement mit der Leitung und dem Team gemeinsam das neue Konzept eines Chancenhauses umzusetzen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (idealerweise Bachelor oder Diplom)
  • Berufserfahrung in der Betreuung/Beratung sozialer Randgruppen
  • Rechtliche Grundkenntnisse in den für die Zielgruppe relevanten Bereichen
  • Hohes Maß an Selbstorganisation und Zeitmanagement, Fähigkeit Prioritäten zu setzen
  • Belastbarkeit in Krisensituationen einzelner Bewohner*innen
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Durchsetzungsvermögen gegenüber Bewohner*innen sowie die Fähigkeit, respektvoll Grenzen zu setzen

Unser Angebot:
Werden Sie Teil eines dynamischen und motivierten Teams in einer sozial- und gesundheitspolitisch engagierten Organisation! Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit und die Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • fixe Dienstzeiten von Montag bis Freitag
  • Einzel- und Team-Supervision sowie (hausinterne) Fortbildungen
  • Interdisziplinärer Austausch im Rahmen regelmäßiger Klient*innenbesprechungen
  • Unsere Benefits: Essenszuschuss von € 1,10 pro Arbeitstag, ein zusätzlicher Urlaubstag (Karfreitag) und eine kollektivvertragliche Wochenarbeitszeit von 37 Wochenstunden für Vollzeitanstellungen.

Bezahlung gemäß SWÖ Kollektivvertrag, monatliches Bruttogehalt bei 25 Wochenstunden je nach Vordienstzeiten (VWG 8) zwischen € 2.120,61 und € 2.564,80 plus anteilige SEG-Zulage in Höhe von € 93,84.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Jobportal auf unserer Homepage: www.neunerhaus.at/jobs
Wir bitten um Verständnis, dass aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen per E-Mail angenommen werden können.

Sie haben Fragen zur Ausschreibung? Wenden Sie sich gerne an:
Sarah Wulfmeyer MSc (personal@neunerhaus.at), HR Business Partner neunerhaus – Hilfe für obdachlose Menschen. Weitere Informationen zu neunerhaus und unserer Arbeit unter www.neunerhaus.at

Ähnliche Jobs

117610
19032