Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Stakeholder Manager:in Philantropy and Grants (Internationale Stiftungen)

Wirtschaft & Fundraising
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Vollzeit/ Teilzeit
Veröffentlicht am 27.11.2023

Europäisches Forum Alpbach

Das European Forum Alpbach (EFA) bringt die innovativsten Köpfe aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Politik, Wirtschaft, und Kultur zusammen, um Ideen für ein starkes und demokratisches Europa zu entwickeln. Der Dialog zwischen den Generationen und Disziplinen schafft Raum zum Nachdenken und Handeln. Damit unterstützen wir gemeinsam die relevanten Stakeholder in ganz Europa, mehr zu erfahren und gute Entscheidungen zu treffen.

 

Was Sie bewirken:

  • Sie bringen Ihre Kompetenzen als Teil des Teams der Unit Communities in die Organisation ein und verantworten Förderprojekte von internationalen Stiftungen.
  • Betreuung von Stakeholdern internationaler Stiftungen
  • Vorbereitung und Abwicklung von Förderanträgen bei internationalen Stiftungen (Inhalte, Finanzpläne, Wirkungslogik)
  • Abwicklung und Administration von erfolgreichen Förderverträgen und Reporting über Projektaktivitäten
  • Budgetierung und Finanzplanung sowie -reporting
  • Generieren neuer Leads: Ausbau und Weiterentwicklung der Kooperationen mit der Philanthropie
  • Organisation von Events mit internationalen Stiftungen

 

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes MA-Studium an einer Uni/FH oder gleichwertige Ausbildung bzw. Arbeitserfahrung
  • Mindestens 5-jährige Erfahrung mit internationalen Stiftungen und/oder im Fundraising
  • Starke Kommunikationsfähigkeit und ausgezeichnete Schriftsprache in Englisch und Deutsch
  • Interesse an unseren Thementracks (Klima, Sicherheit, Finanz, Demokratie), gesellschaftspolitischen Zukunftsfragen und der europäischen Integration
  • Freude an der Übersetzung von Inhalten aus den Thementracks in eine Förder- und Wirkungslogik
  • Erfahrung im Projektmanagement von Förderungen
  • Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie eigenständige Arbeitsweise
  • Steuerrechtliche Kenntnisse im Bereich der Spendenabsetzbarkeit und Stiftungsrecht in Österreich und im Ausland von Vorteil
  • Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit, und Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Mitarbeit beim European Forum Alpbach in Alpbach/Tirol für drei Wochen im August
  • Ausreichende PC-Kenntnisse (Microsoft Office, MS Dynamics)

 

Was wir Ihnen bieten: 

  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • Flache Hierarchiestrukturen, freundschaftliche Unternehmenskultur und ein engagiertes Team
  • Eigenverantwortliches selbständiges Arbeiten im internationalen, hochkarätigen Umfeld
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • Obst und gesunde Snacks
  • Regelmäßige Team-Veranstaltungen (Klausuren, Workshops, Abendessen)
  • Moderne IT- und Meeting Ausstattung (Mac oder PC – je nach eigener Präferenz)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeiten für Home-Office
  • Ein Bruttojahresgehalt von € 45.000,- (bei 38,5 Wochenstunden) mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Im August ist der Arbeitsort für ca. 2-3 Wochen Alpbach, Tirol.

 

 

Bewerben Sie Sich jetzt!

Bitte senden Sie ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite), sowie Ihren Lebenslauf (jeweils als pdf) ausschließlich per E-Mail an Jasmina Retschitzegger (jobs@alpbach.org) mit dem Betreff „Bewerbung Stakeholder Manager:in Philantropy and Grants“.

 

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Jasmina Retschitzegger

E-Mail schreiben

92310
18741