Mitarbeiter*in Ausbildung und Entwicklung

Mitarbeiter*in Ausbildung und Entwicklung

HEADER TrainerIn

Mitarbeiter*in Ausbildung und Entwicklung

In Ihrer Rolle übernehmen Sie Verantwortung für die Weiterentwicklung der Fellows als Lehr- und Führungskräfte sowie die programmatische und inhaltliche Gestaltung des Leadership Development-Programms.
Sie kommunizieren professionell mit verschiedenen Akteur*innen im Bildungsbereich (Schüler*innen, Lehrkräfte, Fellows/Alumni, Schulbehörden, Schulleitungen, Bildungsexpert*innen). 

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung eines 2- jährigen Trainings für erfahrene Lehrkräfte, die im Rahmen eines  Erasmus+-Projekts zu Mentor*innen ausgebildet werden (35%)
  • Unterrichtsbeobachtung und Führen von potenzialfokussierten Reflexions- und Coachingesprächen mit Fellows im Rahmen ihres Leadership-Programms (35%)
  • Inhaltliche Gestaltung und Umsetzung des Teach For Austria-Fellowprogramms und Verantwortung für wechselnde Projekte (25%)
  • Laufende Weiterentwicklung, Ausgestaltung und Administration des internen LMS (5%)

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Training  von anspruchsvollen, ambitionierten, lernenden Erwachsenen  und deren Entwicklung als Führungskräfte
  • Arbeitserfahrung mit Klassen/Gruppen von Kindern und Jugendlichen mit schwierigen Startbedingungen 
  • Erfahrung in Projekt –u. Prozessmanagement unter Verwendung von Projektmanagement-Tools 
  • Erfahrung mit digitaler Content Creation und E-Learning-Systemen
  • Hands-on-Mentalität, proaktives Auftreten, Neugier und Freude an einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Repräsentative Sprachkenntnisse (z.B. Türkisch, BKS, Arabisch, Farsi/Dari) von Vorteil
  • Hochschulabschluss (Mag./MA)

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem agilen und innovativen Umfeld
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und internationale Kooperation in unserem Partnernetzwerk Teach For All, sowie in der Umsetzung von Projekten auf EU-Ebene
  • Berufliche Weiterentwicklung in den Bereichen Training und Coaching
  • Gleitzeit mit Homeoffice-Möglichkeit
  • Wiener Linien-Ticket und Zuschuss zur ÖBB-Vorteilskarte
  • 2.600,00 EUR für 40h (brutto, 14x/Jahr)

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben (max. 2.000 Zeichen, inkl. Leerzeichen) und Lebenslauf (max. 2 Seiten) innerhalb eines PDF-Dokuments bis spätestens 27.06.2021 an Elisabeth Witzani elisabeth.witzani@teachforaustria.at (Bewerbungen werden laufend bearbeitet).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an elisabeth.witzani@teachforaustria.at