Jugendbetreuer / Jugendbetreuerinnen im Turnusdienst

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

Wir suchen für unser Tralalobe Haus Guntramsdorf (NÖ) für 8 männliche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge mit erhöhtem Betreuungsbedarf ab November 2019

 

Jugendbetreuer / Jugendbetreuerinnen
im Turnusdienst

im Ausmaß von 35-38 Wochenstunden.

 

Ihre Aufgaben

  • Bezugsbetreuung mit traumapädagogischen Schwerpunkt
  • Organisation von Bildungsmaßnahmen und therapeutischen Angeboten
  • Unterstützung der Jugendlichen in der Erreichung der geforderten Integrationsmaßnahmen
  • Gestaltung von tagesstrukturgebenden Maßnahmen und freizeitpädagogischer Betreuung
  • Verantwortung für die sozialpädagogische Betreuung aller Jugendlichen im Alltag
  • Begleitung zu Behörden, Schulen, Ärzt*innen, Psychotherapeut*innen, usw.
  • Unterstützung und Anleitung der Jugendlichen bei Haus- und Gartenarbeit
  • Vorbereitung der Jugendlichen auf ein selbstständiges Leben nach Volljährigkeit
  • Berichtwesen und Dokumentation

 

Ihr Profil

  • Für diese verantwortungsvolle Aufgabe ist mehrjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit Grundvoraussetzung
  • Abgeschlossene Ausbildung im Sozialbereich (Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie)
  • Traumapädagogische Grundkenntnisse oder Bereitschaft zu entsprechender Weiterbildung innerhalb von sechs Monaten nach Anstellungsbeginn
  • Bereitschaft, Verantwortung zu tragen und mitzugestalten
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eine gefestigte Persönlichkeit und Erfahrung im Kinder- & Jugendbereich
  • Führerschein B wünschenswert
  • Idealerweise Fremdsprachenkenntnisse (Dari/Pashto, Arabisch o.ä.)
  • Eigene Migrationsbiographie von Vorteil

 

Wir bieten

Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
Regelmäßige Supervision, Möglichkeit zu Fortbildungen
Entlohnung und Zulagen nach SWÖ KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt bei 38 Wochenstunden mindestens EUR 2.330,60 zuzügl. SEG Pauschale von EUR 187,42. Durch die variablen Zulagen und die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 22.09.2019 an: sabine.schusser@tralalobe.at

Es können nur Bewerbungen mit den geforderten Ausbildungen berücksichtigt werden.