Mitarbeit in Mädchenberatung und beratungsspezifischen Projekten

Mitarbeit in Mädchenberatung und beratungsspezifischen Projekten

Mitarbeit in Mädchenberatung und beratungsspezifischen Projekten

Der Verein Amazone in Bregenz sucht ehestmöglich eine engagierte Person für die
Mitarbeit in Mädchenberatung und beratungsspezifischen Projekten
Teilzeit (20 bis 30 WSt.)
Die Ausschreibung umfasst die Planung, Vor- und Nachbereitung sowie Umsetzung verschiedener Beratungsformate für Mädchen* und junge Frauen* von 10 bis 25 Jahren sowie deren Bezugspersonen:

  • prozesshafte Beratungen im Einzelsetting
  • niederschwellige Beratungen in Einzel- und Gruppensettings sowohl im Mädchenzentrum Amazone als auch hinausreichend in verschiedenen Regionen Vorarlbergs
  • Aufbau eines neuen Beratungsangebots in Abstimmung mit der Zielgruppe
  • Workshops und Aktivitäten mit dem Schwerpunkt psychische Gesundheit

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Personen mit:

  • einschlägiger Ausbildung (etwa Soziale Arbeit oder pädagogische Ausbildung), beratungsrelevanter Zusatzausbildung und entsprechender Berufserfahrung
  • starker, offener Persönlichkeit mit Reflexionsvermögen und Freude an der Gestaltung einer geschlechtergerechten Welt
  • Begeisterung für feministische und parteiliche Mädchenarbeit
  • Empathie und Flexibilität

Die Entlohnung erfolgt auf Basis des Kollektivvertrags des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens, Ausbildung und Vordienstzeiten werden berücksichtigt.
Bewerbungen von Personen mit Migrations- und/oder Fluchterfahrung werden besonders begrüßt.
Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben erwarten wir bis 12. Juni 2022 unter office@amazone.or.at.

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bewirb dich jetzt per E-Mail an office@amazone.or.at

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.

45659
24066