ProjektmitarbeiterIn – 8 Wochenstunden geringfügig

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

ProjektMitarbeiter/in

8 Wochenstunden geringfügig

Projekt: Internationale Zusammenarbeit & humanitäre Hilfe

bei der Volkshilfe Österreich, Auerspergstraße 4, 1010 Wien

 

Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung der laufenden Projekte unter Einhaltung der jeweiligen Förderrichtlinien und -vereinbarungen
  • Einhaltung der vorgegebenen Budgets
  • Einhaltung interner Vorgaben und Vereinbarungen (z.B. Organisationshandbuch)
  • Erstellung von Berichten an FördergeberInnen inkl. narrativem und finanziellem Bericht
  • Recherche- und Datenbanktätigkeiten

 

Hierfür bringen Sie mit:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Projektzyklusmanagement im Bereich EZA und humanitäre Hilfe
  • Zusätzliche wirtschaftliche Ausbildung von Vorteil
  • Abschluss eines einschlägigen Studiums
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch Niveau C1), weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Soziale Kompetenz, Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Soziale Werteorientierung

Für diese abwechslungsreiche Position ist ein Grundgehalt auf Basis des SWÖ Kollektivvertrags in Verwendungsgruppe 7 vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, bitte schicken Sie diese bis 20. September 2020 an office@volkshilfe.at.