Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Wohnbetreuer/in (m/w/d) im Haus Tivoligasse - Vollzeit (37 WoStd.)

Bildung & Forschung
Gesundheit & Wohlbefinden
Dienstort Vienna
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 12.11.2023

Wiener Hilfswerk

WIR HABEN EINEN JOB FÜR SIE

Wohnbetreuer/in (m/w/d) im Haus Tivoligasse – Vollzeit (37 WoStd.)

Das Haus Tivoligasse bietet vormals obdach- oder wohnungslosen Frauen im Rahmen von Stationär betreutem Wohnen eine dauerhafte Wohnversorgung, leistbare eigene Wohneinheiten in einer Hausgemeinschaft sowie psychosoziale Betreuung im Alltagsmanagement. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Wohnbetreuer/in.

Ihre neuen Aufgaben

  • Unterstützung beim Ein- und Auszugsmanagement
  • Konflikt- und Deeskalationsmanagement
  • Zusammenarbeit mit Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeitern und externen (mobilen) Diensten in einem interdisziplinären Team
  • Mitarbeit bei der hausinternen Freizeitgestaltung
  • Hilfestellung für die Bewohnerinnen bei der Alltagsbewältigung (z.B. Haushalt)
  • Dokumentation der Betreuungsarbeit sowie aufgabenspezifischer Agenden

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf (z.B. Sucht, psych. Erkrankung) besitzen
  • eine Ausbildung oder Erfahrung in den Bereichen Heimhilfe / Sozialbetreuung vorweisen können (von Vorteil)
  • körperlich belastbar und stressresistent sind
  • Interesse an den Lebenswelten obdach-/wohnungsloser Frauen haben
  • organisatorische Kompetenz, Flexibilität und Humor mitbringen
  • über eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise verfügen und einen sicheren EDV-Umgang haben

Was es noch über uns zu wissen gibt

  • Sie arbeiten 37 WoStd. mit fixem Dienstplan: Dienstag bis Freitag 08:45 – 17:00 Uhr, Samstag: 08:45 – 14:45 Uhr
  • Wir bieten ein vielseitiges Tätigkeitsfeld.
  • Wir bieten regelmäßige Supervision und Fortbildungen in der Dienstzeit.
  • Wir bieten regelmäßige Supervisionen sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir vergüten die Wiener Linien Jahreskarte. Weitere Benefits finden Sie hier.
  • Wir fördern die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen (BGF) durch diverse Angebote; z.B.: kostenlose psychologische Online-Beratung, Sportveranstaltungen oder unsere KEEP BALANCE Online-Vortragsreihe.

Bezahlung: Entlohnung nach dem SWÖ-KV, Verwgr. 4, Einstufung nach Berufserfahrung; z.B. brutto € 2.179,70 für 37 Wochenstunden im 3. Beschäftigungsjahr.

Bewerbungen bitte adressieren an: DSA Sabine Strobl-Heinrich

Kontakt: jobs@wiener.hilfswerk.at

Jetzt bewerben

Ähnliche Jobs

80283
22410