Berater*in für die ZARA-Beratungsstelle für Betroffene und Zeug*innen von Rassismus

Berater*in für die ZARA-Beratungsstelle für Betroffene und Zeug*innen von Rassismus

Berater*in für die ZARA-Beratungsstelle für Betroffene und Zeug*innen von Rassismus

Der Verein ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit bietet seit über 20 Jahren kostenlose Beratung für Betroffene und Zeug*innen von Rassismus an. Für unsere Beratungsstelle suchen wir ab 01.07.2021 eine*n Berater*in im Ausmaß von 20h – 30h / Woche. Die wesentlichen Aufgaben sind:

  •  Juristische und psychosoziale Beratung von Betroffenen und Zeug*innen von Rassismus
  • Unterstützung der Klient*innen bei rechtlichen und nicht-rechtlichen Interventionen
  • Begleitung zu Gerichten, Verwaltungsbehörden und zur Polizei
  • Falldokumentation und Mitarbeit beim Verfassen von Berichten, Auswertungen und Statistiken
  • Vernetzungsarbeit mit beratungsrelevanten Organisationen und Institutionen
  • Mitarbeit bei Projekten, Aktionen sowie Maßnahmen der Öffentlichkeits- und Bewusstseinsarbeit
  • (gelegentlich) Darstellung der Arbeit der Beratungsstelle nach außen (ZARA-Vorstellungen, Teilnahme an Expert*innengesprächen, Konferenzen etc.)

Erwartungen:

  • Mehrjährige Beratungserfahrung (im Bereich Anti-Gewalt und/oder Anti-Diskriminierung o.Ä.)
  • (Abgeschlossenes) Studium der Rechtswissenschaften oder der Sozialen Arbeit oder gleichgesetzte Qualifikation
  • Kenntnisse der relevanten Rechtsbereiche (Anti-Diskriminierungsrecht, Strafrecht, etc.)
  • Fachliche Auseinandersetzung mit den Themen Diskriminierung und Rassismus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere (Mutter-)Sprachen (insb. Arabisch) von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Genaue, verantwortungsvolle und selbstständige Arbeitsweise
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen von ZARA

Wir bieten:

  • Tätigkeit in einem gesellschaftspolitisch brisanten und rechtlich diversen Themenbereich
  • Freundliches Arbeitsklima
  • Vernetzungsmöglichkeiten
  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Arbeiten
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • 20 – 30 Wochenstunden
  • Gehalt: ab € 2.400,- brutto (Vollzeitbasis)
  • Unbefristeter Vertrag

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 09. Juni 2021 an Mag.Dilber Dikme per E-Mail an dilber.dikme@zara.or.at. Für weitere Informationen zu unserer Arbeit besuchen Sie bitte unsere Webseite: www.zara.or.at ZARA lebt Diversität und Vielfalt und lädt deshalb Menschen, die sich selbst als Teil einer Minderheit bzw. einer gesellschaftlich benachteiligten Gruppe definieren, ausdrücklich zur Bewerbung ein!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an dilber.dikme@zara.or.at