Finanzverantwortliche*r (m/w/d)

Finanzverantwortliche*r (m/w/d)

Finanzverantwortliche*r (m/w/d)

Wir suchen eine*n

Finanzverantwortliche*n (m/w/d)

Für unser Projekt „Weltacker – 2000 m² für alle!“ in Berlin suchen wir die Person, die unsere Finanzen und die Umsetzung unserer vornehmlich öffentlichen Förderungen in die Hand nimmt und auch in schwierigen Situationen im Griff behält.

Der Weltacker beschreibt als preisgekröntes Projekt der Bildung für Nachhaltigkeit wie die Welt sich ernährt und worauf es dabei ankommt: Vom Klima über gesunde Ernährung für alle, Abfall, Fleisch und Biosprit bis zur Artenvielfalt im Boden. Derzeit stehen für jeden Menschen auf der Welt knapp 2000 Quadratmeter Ackerfläche zur Verfügung. Wir zeigen Kindern, Jugendlichen, Familien, Schulklassen und Großeltern auf dieser Fläche „ihre 2000 m²“ und wie sie sie durch ihren Verbrauch bewirtschaften. Das Projekt hat mittlerweile weltweit Nachahmer gefunden. Es wird im Berliner Büro der Zukunftsstiftung Landwirtschaft betrieben.

Für unseren Acker im Botanischen Volkspark Pankow und mögliche weitere Projekte in Berlin suchen wir in unserem Büro in Berlin Mitte eine Person, die unser buntes, kleines Team (5 – 10 Personen) in allen finanziellen Fragen unterstützt und organisiert.

Wir freuen uns auf eine selbstbewusste, kommunikationsfreudige Person, die in unser buntes, kreatives und junges Team passt. Wichtig sind uns Zuverlässigkeit, Gründlichkeit und Freude daran, Zahlen, Termine und Verwendungsnachweise samt den dazugehörigen Akteur*innen akkurat zusammenzuhalten. So können Sie gemeinsam mit uns die Welt ein wenig besser machen.

Ihre wichtigsten Aufgaben:

  • Prozess-Management Budget und Finanzen des Projektes „2000m2 Weltacker“
  • Verantwortliche Umsetzung und Terminierung des Antrags- und Berichtswesens, der Mittelabrufe und Verwendungsnachweise
  • Mitarbeit bei Antragstellung und Budgetaufstellung
  • Budgetkontrolle, Zahlungsverkehr, Auftragskontrolle
  • Vertretung des Projektes gegenüber Partnern bei der Medien- und Rechteverwaltung
  • Beteiligung an der Auswertung und Fortentwicklung des Konzeptes

Wir erwarten:

  • Betriebswirtschaftliche und grundlegende buchhalterische Ausbildung / Kenntnisse
  • Erfahrung mit Budgetkontrolle
  • Erfahrung mit der Verwaltung und Abrechnung öffentlicher Förderungen / Mittel
  • Sicherheit im Umgang mit den nötigen Programmen. Wir arbeiten mit Monkey-Office, Excel und den einschlägigen MS-Office-Programmen.

Wir bieten:

  • Vollzeit-Anstellung, home-office Anteil, spätestens ab 1.1.2022, möglichst früher
  • Zeitliche Flexibilität
  • Ein liebenswertes Team
  • Sinnvolle Arbeit mit eigener Gestaltungsmöglichkeit
  • Angemessene Bezahlung nach Haustarif der Zukunftsstiftung Landwirtschaft / GLS Treuhand e.V.

Bewerbungen bitte bis zum 25. Oktober 2021 an personal@2000m2.eu
Zukunftsstiftung Landwirtschaft, Marienstr.19-20, 10117 Berlin

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an personal@2000m2.eu

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.