Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

Seegasse 13, Wien, Österreich
Gründungsjahr 1960

Die Häuser zum Leben und die Pensionist*innenklubs  für die Stadt Wien sind einer der größten österreichischen Arbeitgeber im Sozialbereich. In unseren 30 Pensionist*innen-Wohnhäusern leben fast 8.500 Menschen.

Unsere oberste Priorität ist es, ihnen bestmögliche Lebensqualität und Selbstbestimmtheit zu garantieren. So können 80 Prozent unserer Bewohner*innen ihren Lebensabend in ihrer eigenen Wohnung verbringen. Neben maßgeschneiderten Pflege- und Betreuungsangeboten bieten wir eine breite Gesundheits-Infrastrukur, frische und ausgewogene Ernährung und vielfältiges Unterhaltungsprogramm.

Unsere 150 Pensionist*innenklubs für die Stadt Wien bieten ein soziales Netzwerk für Wiener*innen über 60 Jahre. Dies geschieht durch ein breites Angebot an Aktivitäten – von Bewegung bis Kultur, von gemütlichem Zusammensein bis großen Festen.

Wie kann man bei uns mitarbeiten?

Der Erfolg unseres Unternehmens hängt vom großen Engagement und der Professionalität unserer Mitarbeiter*innen ab.

Ob in Pflege, Betreuung, Medizin, Gastronomie, Technik oder Verwaltung – in unseren Häusern arbeiten Sie dort, wo andere die entspannteste Phase ihres Lebens genießen.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams und profitieren Sie von einem dynamischen, familiären und einzigartigen Arbeitsumfeld!