Recht engagiert – die alternative Berufsmesse für Jurist*innen

Recht Engagiert Gruppenfoto 2018
0

Der alternative Berufsinfotag „Recht Engagiert“ geht dieses Jahr am 6.12.2019 in die dritte Runde. Heuer steht er ganz im Zeichen der „Zukunft des Rechts“, weshalb die Themen Kinder-, Umwelt-, und Asylrecht einen besonderen Raum einnehmen.

Ab 11:00 Uhr können Studierende in der Aula des Juridicums in Wien auf Organisationen und NGOs treffen, die durch ihre juristischen Tätigkeiten einen wichtigen zivilgesellschaftlichen Beitrag leisten, wie zum Beispiel:

  • Arbeiterkammer Wien
  • Gleichbehandlungsanwaltschaft
  • Global 2000
  • Weißer Ring
  • Amnesty International
  • Verein für Co-Mediation
  • ZARA
  • Caritas
Nähere Details zum Event (sowie zu den in diesem Rahmen stattfindenden Vortrag und der anschließenden Podiumsdiskussion) finden sich beim forum kiritischer jurist*innen und auf der Facebook-Veranstaltungsseite: https://www.facebook.com/events/554432485340768/.