Agogische Leitung / Leitung Wohnen

Gesundheit & Wohlbefinden
Soziale Dienste & Gemeinwohl
Dienstort 4563 Micheldorf
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 22.04.2024

Schön für besondere Menschen gemeinnützige GmbH

Schön für besondere Menschen gGmbH mit Sitz im Bezirk Kirchdorf arbeitet im Verbund der GSI (Gesellschaft für Soziale Initiativen) für und mit Menschen mit Beeinträchtigungen. Wir suchen aufgrund Pensionierung eine engagierte agogische Leitung unseres Betriebes im Oö Kremstal.

Agogische Leitung / Leitung Wohnen (m/w/d)

37 Wochenstunden, ab Juni 2024

Wir bieten Ihnen:

  • Eigenverantwortliches abwechslungsreiches Aufgabengabengebiet
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Engagiertes und kollegiales Team
  • Flexibler und familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Erhöhter Urlaubsanspruch ab dem 2. Dienstjahr
  • Moderne, ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und günstigen Mittagstisch

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • Agogische und organisatorische Leitung des gesamten Wohnbereiches und Führung der Mitarbeiter:innen
  • Verantwortung für Personalbudget und Personalplanung
  • Planung, Erstellung und Steuerung des Wohn-Budgets
  • Sicherstellung der Qualität in Agogik
  • Ansprechperson für Ämter und Behörden
  • Kooperation mit Eltern, Erwachsenen- und Interessensvertreter:innen
  • Netzwerkarbeit im Sozialraum sowie Zusammenarbeit mit Ansprechpartner:innen in der Region
  • Aktive Weiterentwicklung und Umsetzung agogischer Standards und gesetzlicher Vorschriften

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Erziehungs- und Bildungswissenschaften
  • mehrjährige Leitungserfahrung im Sozialbereich
  • Erfahrung und Freude in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Ausgeprägte Führungs- und Kommunikationskompetenz, sowie Team- und Organisationsfähigkeit
  • Eigenverantwortung, Engagement und Flexibilität
  • Strukturierte, analytisch konzeptionelle und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Stressresistenz
  • kaufmännisches Grundwissen im Sinne unternehmerischen Denkens

Die Entlohnung laut SWÖ-KV in der Verwendungsgruppe 9 beträgt für 37 Wochenstunden je nach Berufserfahrung und anrechenbaren Vordienstzeiten € 3.642,60 bis € 4.590,50 brutto. Je nach Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung an Schön für besondere Menschen,

zentrale@schoen-menschen.at oder Schön 60, 4563 Micheldorf

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Mag. Michael Einzinger

E-Mail schreiben

114208
74631