PR-Verantwortliche/r für eine NGO

PR-Verantwortliche/r für eine NGO
f finanzwesen header 01 22

PR-Verantwortliche/r für eine NGO

Sie wollen Ihre PR-Expertise für einen guten Zweck einsetzen und zum Erfolg von weltweiten Hilfsprojekten zugunsten von Kindern und Jugendlichen einen Beitrag leisten? Als PR-Verantwortliche/r bei einer renommierten, in Wien ansässigen NGO, arbeiten Sie eng mit verschiedenen österreichischen Medien zusammen und erzeugen Aufmerksamkeit für Themen, Projekte und Menschen, die in über 80 Ländern, die Welt zu einem besseren Ort machen. Bewerben Sie sich als:

PR-Verantwortliche/r für eine NGO

Unser Kunde ist eine seit Jahrzehnten aktive, renommierte NGO, deren Hilfsprojekte sich von Südamerika über Afrika und Osteuropa bis Asien erstrecken und vor Ort Themen rund um Bildung, Umwelt, Armutsbekämpfung, Kinderrechte sowie Nothilfe und humanitäre Hilfe adressieren. Als PR-Verantwortliche/r vertreten Sie die Organisation nach außen und arbeiten eng mit Journalisten, Medien und Meinungsbildnern zusammen. Dabei bieten Sie weit mehr als Texte und Geschichten: Sie sind inhaltlich kompetente/r Impulsgeber/in und Sparringspartner/in, stellen Rechercheergebnisse zur Verfügung, vermitteln Interviewpartner, sorgen auf Pressereisen für Einblicke und vernetzen Menschen miteinander. Sie kooperieren mit prominenten Persönlichkeiten, die sich für die Organisation engagieren und entwickeln innovative, wirkungsvolle Kommunikationskonzepte.

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Umfeld, in dem Sie wirklich etwas bewegen können. Die Organisation punktet mit einem ausgezeichneten Betriebsklima, schnellen Entscheidungswegen und äußersten Professionalität. Die Stelle ist als Stabsstelle direkt der Geschäftsführung unterstellt. Das monatliche Bruttogehalt liegt bei mindestens Euro 3.000,00 Brutto. Flexible Arbeitszeiten, Home Office, Fortbildungen und lebenslanges Lernen bietet Ihnen diese Position als Benefits.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung von PR-Maßnahmen zu verschiedenen Themen
  • Selbstständige Identifikation, Recherche und Aufbereitung von Themen in Zusammenarbeit mit Projektpartnern vor Ort
  • Aktiver Aufbau und Pflege eines relevanten Journalisten-Netzwerkes
  • Planung, Durchführung und Nachbearbeitung aller Presseaktivitäten, -termine und -events inklusive Pressereisen zu Projektpartnern vor Ort
  • Erstellung von Ad-hoc Pressemitteilungen zu tagesaktuellen Ereignissen
  • Beantwortung von Anfragen von Presse, PR- & Medienagenturen
  • Bereitstellung von Materialien für Medien

Ihr Profil

Sie haben bereits Erfahrung in einer ähnlichen Position und bringen neben Schreib- und Textkompetenz auch Interesse an den spezifischen Themen einer NGO mit. Exzellente Selbstorganisation, Recherchefähigkeit und Ausdauer gehören zu ihren beruflichen Stärken. Persönlich überzeugen Sie durch Weltoffenheit, soziale Kompetenz, Kommunikationstalent und Kontaktfähigkeit.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Dienst-/Zeugnisse & 2 Arbeitsproben) via unsere Website www.f-personalagentur.com oder per E-Mail unter Martin.Schaaf@f-personalagentur.com Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Martin Schaaf, unter 0660 /456 497 6 zur Verfügung.

Unsere Vermittlungstätigkeit ist für Sie selbstverständlich kostenlos. Die Personalagentur »F« arbeitet im Auftrag von sorgfältig ausgewählten Unternehmen, die Ihnen immer eine Fixanstellung anbieten und als Arbeitgeber durch Seriosität, Zuverlässigkeit und Mitarbeiterorientierung punkten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an martin.schaaf@f-personalagentur.com

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.