Projektadministrator*in

Bildung & Forschung
Politik & Menschenrechte
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort Vienna
Dienstverhältnis Vollzeit/ Teilzeit
Veröffentlicht am 28.03.2024

ABZ* AUSTRIA

Projekt: ABZ*ReadyToCare
Anstellung: Part-time / full-time
Standort: 1060 Vienna
Eintrittsdatum: May 2, 2024

Projektadministrator*in

ABZ*ReadyToCare unterstützt Frauen und Männer beim erfolgreichen Einstieg in eine Ausbildung im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbetreuungsbereich.

Für das Projekt ABZ*ReadyToCare suchen wir eine*n Projektadministrator*in ab Anfang Mai 2024 (ab 30h / Woche)

IHRE AUFGABEN

  • Support der Leitung bei der Steuerung der Projekte;
  • Dokumentation, Controlling und statistische Auswertungen in Datenbanken;
  • Selbständige Vorbereitung von Controlling und Berichtwesen;
  • Mitwirkung an der strategischen Planung und konzeptionellen Weiterentwicklung;
  • Support für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit;
  • Kommunikation mit Fördergeber*innen, Kooperationspartner*innen und Teilnehmer*innen;
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Supervisionen etc.;
  • Organisation und Administration von Workshops;
  • Teamkoordination.

IHR PROFIL

  • Berufserfahrung in der arbeitsmarktpolitischen Arbeit und/oder inhaltliches Interesse am Thema Gleichstellung von Frauen und Männer in der Arbeitswelt und Gesellschaft;
  • Eigenständige, lösungsorientierte, strukturierte und genaue Arbeitsweise;
  • Sicherer Umgang mit Datenbanken und statistischer Auswertungen in Excel;
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse;
  • IT-Affinität und digitale Medienkompetenz;
  • Erfahrung in der Erstellung von Berichten;
  • Gültiges Gender- und Diversitätszertifikat lt. den Vorgeben des AMS Wien (von Vorteil);
  • Abgeschlossene Trainer*innen/Coachingausbildung (von Vorteil).

UNSER ANGEBOT

  • Flexible Arbeitszeiten mit einem Gleitzeitrahmen von 6-22 h (Mo-Fr) und Home-Office /Telearbeit nach Vereinbarung mit der Projektleitung;
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld in einer verbindenden und wertschätzenden Umgebung;
  • ABZ*Rabatt-Plattform – Vergünstigungen und Angebote bei diversen lokalen und internationalen Unternehmen;
  • Gut öffentlich erreichbarer Standort.

In dieser Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab 2.681,90 EUR brutto/Monat (38 h / Woche, BABE-KV, Verwendungsgruppe 4), abhängig von facheinschlägigen Vordienstzeiten. Es handelt sich um ein befristetes Dienstverhältnis bis Ende Oktober 2024 (mit Option auf Verlängerung).

Möchten Sie gerne Teil des größten Gleichstellungsunternehmens Österreichs werden?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, in der wir bereits Ihre Persönlichkeit, Ihre Motivation und Ihre Talente kennenlernen können.

ABZ*AUSTRIA: Wir sind bunt, fair und inklusiv

ABZ*AUSTRIA ist seit 30 Jahren Expertin für die Gleichstellung von Frauen und Männern. Unser Ziel als Non-Profit-Organisation ist es, die Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, in der Wirtschaft und im Bildungsbereich zu erhöhen.

Vielfältigkeit, Gleichberechtigung und Inklusion sind in unserer Unternehmenskultur tief verankert. Je mehr unterschiedliche Erfahrungen und Fähigkeiten unsere Mitarbeiter*innen mitbringen, desto mehr profitiert unsere Organisation. So vielfältig wie unsere Kund*innen sind, so vielfältig sind unsere Teams. Unsere Mitarbeiter*innen sind unser wertvollstes Kapital und wir behandeln sie mit Würde, Respekt und ohne Diskriminierung – sowohl im Bewerbungsprozess als auch während des gesamten Dienstverhältnisses.

Kontakt

Ms Martina Hochreiter
Tel.: 01 66 70 300 1142

ABZ*AUSTRIA – Kompetent für Frauen und Wirtschaft
Simmeringer Hauptstraße 154, 1110 Wien
https://www.abzaustria.at/

Ähnliche Jobs

111134
29046